Schüler*innen des neunten Jahrgangs informieren

Am 02. Dezember stellten die Schüler*innen des neunten Jahrgangs den Achtern in der Aula der Gesamtschule ihre Erfahrungen aus ihren Berufspraktika vor. Die Präsentationen hatten die Schüler*innen am Methodentag in Form von Plakaten und Vorträgen vorbereitet. Auf diesem Wege konnten sich die Achtklässler ein gutes Bild davon machen, was sie selbst in einem Jahr erwartet, und sind somit gut darauf vorbereitet.

Vierter Kammermusikabend im Haus Hemer

Auch in diesem Jahr war der Kammermusikabend im Saal von Haus Hemer ein voller Erfolg. Zum vierten Mal hatte Herr Kick ihn vortrefflich vorbereitet. Nach den Begrüßungsworten unserer Schulleiterin Frau Koller führte er das zahlreich erschienene Publikum durch das Programm. Die durchweg gelungenen Musikbeiträge boten Schüler*innen und Lehrer*innen unserer Schule dar. Das Publikum war wieder einmal begeistert von dem Engagement und dem Können der Musiker*innen. Wir freuen uns bereits aufs nächste Jahr!

„Brass at Noon“ mit weihnachtlicher Musik

Das Bläser-Ensemble „Brass at Noon“ erfreut die Schüler*innen und Lehrer*innen unserer Schule wie im vergangenen Jahr mit weihnachtlicher Musik. Vor Unterrichtsbeginn bieten sie Werke ihres Repertoires im Foyer des Mittelstufengebäudes dar. Seit geraumer Zeit tritt das Ensemble unter der Leitung von Herrn Wichert (hier zusammen mit Herrn Gödde-Meesker und Herrn Siegemeyer; es wirken auch Schüler*innen mit) bei verschiedenen Veranstaltungen auch außerhalb unserer Schule auf. So gehört es inzwischen zum festen Bestandteil des musisch-künstlerischen Schwerpunkts unseres Schullebens.