Anmeldungen für die zukünftigen Jahrgänge 5 und 11

Die Anmeldungen für die Eingangsklassen 5 und 11 der Gesamtschule Hemer für das Schuljahr 2017/18 finden in der Woche vom 13. – 16. Februar im Pavillon der Gesamtschule statt. Ab dem 8. Februar sind im Sekretariat der Schule zu den Öffnungszeiten (8 – 12 Uhr) die für die 5er-Anmeldegespräche notwendigen Unterlagen zu erhalten. Auch liegen dort Terminlisten für die Gespräche aus. Die Informationen zur 11er-Anmeldung entnehmen Sie unserem Oberstufen-Informationsflyer. Rückfragen richten Sie bitte an das Sekretariat (Frau Schörken, Tel. 02372 73118).

Von Montag, 13., bis Donnerstag, 16. Februar, werden die Anmeldegespräche (ca. 15 Minuten) in der Zeit von 12 bis 16 Uhr geführt. Das anzumeldende Kind nimmt an dem Gespräch teil. Bereitgehalten werden sollen die Anmeldeunterlagen der Gesamtschule, der Anmeldeschein der Grundschule und eine Kopie des Zeugnisses.

Am Mittwoch, 8. Februar 2017, haben die Eltern noch einmal die Möglichkeit, sich über die Gesamtschule zu informieren. Schüler/innen und Lehrer/innen erwarten sie um 17:30 Uhr in der Aula. An diesem Abend können sich Eltern schon in die Listen eintragen und die Anmeldeunterlagen erhalten.

Die Gesamtschule präsentiert sich: Tag der offenen Tür

Die Gesamtschule öffnet ihre Türen für interessierte Eltern und Kinder der 4. Grundschulklassen am Samstag, den 10. Dezember in der Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr. Sie lädt dazu die Grundschüler und Eltern ein, die Gesamtschule und den Unterricht näher kennenzulernen. Es besteht die Möglichkeit Unterricht selbst mitzugestalten und die Schule bei Schulführungen und in Gesprächen mit Schülern, Eltern und Lehrern zu erkunden. Jüngere Geschwister können an diesem Tag mit einem Schmink- und Spieleangebot betreut werden.